ACCESS BARS™

Access Bars ist eine von Access Consciousness Gründer Gary Douglas entwickelte, kraftvolle und gleichzeitig einfache Methode, die dich in einen neuen Raum des Seins voller Leichtigkeit und Freude einlädt.

Die Access Bars sind 32 Punkte am und im Kopf, durch die Energie fließt. In diesen Bars-Punkten ist die elektrische und magnetische Ladung all deiner Gedanken, Gefühle und Emotionen gespeichert, die du jemals über irgendetwas hattest.

Es gibt Bars-Punkte für Heilung, Körper, Kontrolle, Wahrnehmung, Kreativität, Kraft, Altern, Sex und Geld, um nur einige davon zu nennen. Jeder Gedanke, jedes Gefühl und jede Emotion erzeugt eine elektrische und magnetische Ladung, die sich verfestigt, dich limitiert und deine Kapazität einschränkt, Neues hervorzubringen und mit Leichtigkeit etwas anderes in deinem Leben zu kreieren.

Durch die leichte Berührung der Bars-Punkte, kann sich die darin enthaltene Ladung entladen und sich so Blockaden auf allen Ebenen in Leichtigkeit lösen. Dies erlaubt dir, Altes loszulassen und dir der Möglichkeiten im Hier und Jetzt bewusst zu werden. Mit jeder Bars-Sitzung erlaubst du dir Stress abzubauen, dich zu entspannen und das Leben leichter zu nehmen.

Jede Bars-Sitzung ist anders – in der Regel erfolgt diese im Liegen und dauert ca. 60 – 90 Minuten. Hier ein Video über die Access Bars, von Menschen, die diese weltweit genießen.

 

Was passiert im Gehirn während einer BARS-Sitzung?

Präsentiert von dem Neurowissenschaftler Dr. Jeffrey Fannin und den Gründern von Access Consiousness Gary Douglas & Dr. Dain Heer.

Falls die deutschen Untertitel nicht angezeigt werden, klicke einfach auf auf das Symbol „Untertitel“ in der Youtube-Leiste unten rechts.

X